Das große Sommervergessen…

Veröffentlicht am Montag, 19. Juni 2017 | Noch keine Kommentare

Amerikanische Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Schüler in den langen Sommerferien viel Gelerntes wieder vergessen – besonders in Mathe. Sollte man deshalb auch in den Ferien für die Schule büffeln? Wir finden: Nein! Auch Schüler haben das Recht sich ohne Leistungsdruck zu erholen.

Etwas anderes ist es natürlich, wenn eine Nachprüfung ansteht – dann muss man wohl oder übel auch in den Ferien etwas tun. Aber das sollte wirklich die Ausnahme bleiben, denn schließlich will auch kein Erwachsener im Urlaub von seinem Chef gestresst werden, oder?

In diesem Sinne: Schöne erholsame Ferien für alle!

Quelle: Soll man in den Ferien für die Schule lernen?

Beitrag kommentieren